Effektives Offline-Marketing in Zeiten der Corona-Pandemie

Professionell gestaltete Hinweisschilder, Hygieneartikel & Aufkleber für Ihre Praxis, MVZ oder Klinik

Absperrbänder vor Supermärkten, DIN-A4-Zettel im Fenster und Aufkleber auf dem Fußboden: Das Coronavirus verändert unsere Gesellschaft auch optisch. Insbesondere Ärzte nehmen wichtige Maßnahmen vor, um Patienten und Mitarbeiter zu schützen. Doch was gerade bei vielen Praxen noch nach einer behelfsmäßigen Lösung aussieht, lässt sich auch strategisch für Ihre Werbezwecke nutzen…

Individualisierte Produkte für einen starken Marktauftritt

Egal für welche Hinweis- / oder Hygienematerialien Sie sich entscheiden, wichtig ist, dass Aufkleber, Trennwände und Co in Ihrem Corporate Design gestaltet sind und hochwertig aussehen. So erzielen Sie einen einheitlichen und professionellen Marktauftritt, heben sich von der Konkurrenz ab und erzeugen damit eine positive Wirkung auf Ihre Patienten. Da das Coronavirus uns vermutlich noch länger beschäftigen wird, lohnt sich jetzt die Investition in individualisierte Produkte, mit denen Sie Ihren Patienten ein Gefühl der Sicherheit geben und so Ihr Image stärken. Welche Produkte sich dazu eignen, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag vor.

Diese Produkte gestalten wir für Sie in Ihrem individuellen Corporate Design

Spuckschutz für den Empfangstresen

Der Schutz von Patienten und Mitarbeitern hat in jeder Praxis, gerade jetzt in der Corona-Krise, absolute Priorität. Um die Möglichkeit einer Infektion weitestgehend zu senken, installieren viele Praxen u. a. am Empfang einen Spuckschutz aus Plexiglas. Damit Ihre Praxis trotz dieser Maßnahme einladend und sympathisch auf Ihre Patienten wirkt, gestalten wir Ihre Plexiglas-Vorrichtungen optisch ansprechend und passend zu Ihrem Corporate Design.

(Fußboden-) Aufkleber indoor und outdoor

Zu den aktuell wichtigsten Hygienevorkehrungen gehört der Mindestabstand von 1,5 m. Dieser lässt sich in alltäglichen Situationen nicht immer richtig einschätzen, weshalb viele Praxen auf Fußbodenaufkleber setzen, die sowohl innen als auch außen den korrekten Abstand kennzeichnen. Die Aufkleber kommen beispielsweise vor dem Empfangstresen oder in Wartebereichen zum Einsatz.

Da diese bei vielen Praxen sehr unpersönlich und wenig kreativ gestaltet sind, können Sie sich durch individualisierte Aufkleber von der Masse abheben. Speziell für Praxen, MVZ oder Kliniken bieten wir zusätzlich antimikrobielle Aufkleber an, die sich auch für sensible Bereiche gut eignen.

Kundenstopper

Auch Kundenstopper eignen sich in Ihrer Praxis hervorragend dazu, Ihre Patienten auf den gebotenen Abstand aufmerksam zu machen. Gleichzeitig bieten Ihnen die Stopper genügend Fläche für weitere Informationen über Ihre Praxis, die Sie bewerben möchten. Damit leistet Ihnen dieses Produkt gleich mehrfache Dienste: Ihre Patienten können sich während der kurzen Wartezeit informieren und werden gleichzeitig daran erinnert, sich selbst und andere zu schützen. Alternativ bieten sich auch individualisierte Abstandswände an.

Fensterfolien

Momentan herrscht bei vielen Patienten noch Unsicherheit, wann welche Praxis geöffnet ist oder ob das Praxis-Team gerade überhaupt im Einsatz ist. Manche Ärzte setzen deshalb auf improvisierte DIN-A4- oder DIN-A3-Zettel im Fenster, die auf neue Öffnungszeiten oder eine vorübergehende Schließung hinweisen. Diese Zettel erfüllen zwar Ihren Zweck, wirken aber oft auch sehr unprofessionell – und genau diesen Eindruck wollen Sie als Arztpraxis auf keinen Fall vermitteln. Mit professionell gestalteten Fensterfolien können Sie Ihre wichtigsten Botschaften nach außen hin präsentieren und gleichzeitig Ihr Image als zuverlässige, professionelle Praxis ausbauen.

Plakate

Mit informativen Plakaten im Wartebereich oder im Behandlungszimmer können Sie Ihre Patienten auf aktuelle Vorkehrungen und veränderte / neue Leistungen hinweisen. Denn genau in diesen Situationen haben Patienten meist genug Zeit, sich mit den Inhalten zu befassen. Im Anschluss an die Wartezeiten können Sie alle aufkommenden Patientenfragen direkt beantworten und damit das Vertrauen Ihrer Patienten in Ihr Know-how festigen.

Desinfektionsspender

Viele Praxen statten Ihre Wartezimmer momentan vermehrt mit Desinfektionsspendern für Patienten aus. Auch diese können wir in Ihrem Corporate Design gestalten. Bei jedem Gebrauch festigt sich dadurch im Unterbewusstsein Ihrer Patienten das Gefühl, dass Ihre Praxis alle Maßnahmen zur Sicherung der Patientengesundheit ergreift und insbesondere auf die Hygiene großen Wert legt.

Mund-Nasen-Maske

Masken werden in Praxen täglich benutzt, warum also nicht durch eine tolle Gestaltung entsprechend dem Corporate Design an der Außenwirkung des Unternehmens arbeiten?
Darüber hinaus sind Mund-Nasen-Masken als Give-aways heiß begehrt. Durch dieses Geschenk machen Sie Ihren Patienten eine Freude und gleichzeitig Werbung für Ihre Praxis. Auch Gesichtsvisiere lassen sich in Ihren Unternehmensfarben und mit Ihrem Logo individualisieren und wirken dadurch um einiges freundlicher und persönlicher.

Als weiteres Give-away empfehlen wir Ihnen Handdesinfektionstücher. Diese lassen sich sehr kreativ gestalten und gut individualisieren. So bieten Sie Ihren Patienten die Möglichkeit, auch unterwegs auf die Handhygiene zu achten und erinnern sie gleichzeitig regelmäßig an Ihre Praxis.

Sie möchten sich mit Ihrer Praxis, MVZ oder Klinik durch individualisierte Hinweis-/ oder Hygieneprodukte von der Konkurrenz abheben? Dann schreiben Sie uns einfach an! Gerne lassen wir uns für Sie etwas Originelles einfallen.

Jetzt Kontakt aufnehmen & beraten lassen!